• Netzwerk
    Kooperationspartner der media akademie sind Unternehmen, Hochschulen, Vereine, Kammern und private Bildungsträger aus dem In- und Ausland.

Netzwerk

Fachhochschule Stuttgart - Hochschule der Medien

Die HdM - eine Hochschule für Medienspezialisten. Die HdM gehört zu den führenden Ausbildungsstätten rund um die Medien. Die Stuttgarter Hochschule deckt als einzige alle Medienbereiche ab vom Druck über Verlagswesen und Werbung bis zu elektronischen und audiovisuellen Medien. Technik, Wirtschaft und Gestaltung werden in den Studiengängen miteinander kombiniert. Künftige Ingenieure erwerben Fachwissen und lernen in zahlreichen Projekten, im Team zu arbeiten und komplexe Aufgaben zu lösen. Die Studieninhalte werden regelmäßig überprüft und auf aktuelle Entwicklungen in der Industrie abgestimmt. Für die Ausbildung steht eine moderne technische Ausstattung zur Verfügung. HdM-Absolventen haben derzeit beste Berufsaussichten. Zur Zeit sind etwa 1600 Studierende an der HdM eingeschrieben. Bis zum Jahr 2001 sollen rund 2400 junge Menschen ihre Ausbildung an der Hochschule machen können. Dann wird die "Hochschule der Medien" (HdM), die aus dem Zusammenschluss der HdM und der Stuttgarter Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen (HBI) entsteht, den Betrieb aufnehmen.

Hochschule für Druck und Medien (HdM)
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Wilfried Mödinger
Nobelstraße 10
70569 Stuttgart
Telefon: 0711.685 66.96
Telefax: 0711.685 66.48
E-Mail: moedinger@media-akademie.com
www.hdm-stuttgart.de

FBD Bildungspark

Der FBD Bildungspark ist eine der größten privaten Einrichtungen für berufliche Weiterbildung und Umschulung. Seit 1970 haben über 50.000 Absolventen qualifizierte Abschlüsse erreicht. Zum FBD Bildungspark Stuttgart gehören so namhafte Institute wie die seit den 80er Jahren existierende Handelsschule C. G. Zimmermann (eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule), die seit 1945 tätige Private Berufsfachschule für das Dolmetscherwesen (eine staatlich anerkannte Ergänzungsschule), die ebenfalls 1945 gegründete Private Bildungseinrichtung Eggers und die 1970 gegründete Private Fachschule für Betriebswirtschaft und Datenverarbeitung (Gemeinnützige GmbH). Der Hauptschwerpunkt der Arbeit gliedert sich grob in vier Gebiete auf:

  • Umschulungen und Weiterbildungen in den Bereichen Fremdsprachen, Betriebswirtschaft, Datenverarbeitung, Bürokommunikation, Rechnungswesen, Steuern, Vermittlung von Schlüsselqualifikationen,
  • Deutschkurse für Aussiedler und Ausländer,
  • Berufsvorbereitung und Erstausbildung für jugendliche Deutsche, Aussiedler und Ausländer,
  • Mitarbeit an verschiedenen europäischen Austausch- und Pilotprojekten wie LINGUA; LEONARDO-DA-VINCI, EURODYSSÉE, TEMPUS, ADAPT, TELEREGION.

Der FBD Bildungspark arbeitet mit Partnerinstitutionen in ganz Europa zusammen. FBD Bildungspark Ansprechpartner: Dr. Herbert Müller Philipps Sohn Katharinenstraße 18 70182 StuttgartTelefon: 0711.21 58.134Telefax: 0711.21 58.137 E-Mail: mps@fbd-bildungspark.de www.fbd-bildungspark.de 

media GmbH

Die Firma media GmbH Trainingszentrum widmet sich seit vielen Jahren der fachbezogenen Weiterbildung in neuen Technologien der Computeranwendung. Als Dienstleister im Bereich Hochtechnologie liegt das Hauptaugenmerk auf den Gebieten Information, Bildung und Produktion. Der anhaltende Strukturwandel in verschiedenen Industrieregionen des Landes Baden-Württemberg, Sachsen sowie im Kanton St. Gallen in der Schweiz wird von der media GmbH in engen Kooperationsbeziehungen mit in den Regionen ansässigen technologieorientierten Unternehmen und Hochschulen begleitet. Als mehrfach autorisiertes Schulungszentrum werden Weiterbildungsseminare auf folgenden Gebieten angeboten:

  • CAD-Anwendungen in den Bereichen Architektur und Maschinenbau,
  • Visualisierung von Architektur, Konstruktion und komplexes Präsentationsdesign,
  • Computergrafik, elektronische Bildbearbeitung und Desktop Publishing,
  • Multimedia mit den Elementen 2D/3D-Computeranimation, digitales Video und Audio, interaktive CD, Homepage-Erstellung und Verwaltung, Webdesign mit Schwerpunkt Programmierung und Gestaltung,
  • Digitale Bild- und Tonbearbeitung im Studiobetrieb,
  • Die media GmbH berät zudem kleine und mittelständische Unternehmen beim Einsatz moderner Technologien auf den Gebieten CAD, Printbereich, Kommunikationstechnologien, Multimedia, Internet, digitaler Aufnahme und Verarbeitung.

media GmbH
Ansprechpartner:
Dr. Tamara Huhle
Tübinger Straße 12-16
70178 Stuttgart
Telefon: 0711.925 43.0
Telefax: 0711.925 43.25
E-Mail: thuhle@media-gmbh.de
www.media-gmbh.de

IHK Region Stuttgart

Die IHK Region Stuttgart arbeitet dafür, "dass es der Wirtschaft und damit auch den Menschen in der Region gut geht, nicht nur heute, sondern auch morgen". So steht es in den Leitsätzen, die sich die IHK gegeben hat. Die IHK Region Stuttgart ist eine von 82 deutschen Industrie- und Handelskammern. Ihre Dachorganisation ist die Deutsche Industrie und Handelskammer (DIHK) in Berlin. Die IHK verfügt auch über vielfältige Kontakte im Ausland. Sie arbeitet eng mit den deutschen Auslandshandelskammern (AHK), den Delegierten und den Repräsentanten der Deutschen Wirtschaft in über 70 Ländern zusammen. Mit der Vertretung des DIHK in Brüssel verfügen die Kammern über einen direkten Draht zu den Institutionen der Europäischen Union (EU).
Die IHK Region Stuttgart vertritt in ihrem Bezirk 125.000 Unternehmen, die per Gesetz Mitglied bei der IHK sind. Sie nimmt das Gesamtinteresse der IHK-Zugehörigen wahr, wirkt für die Förderung der gewerblichen Wirtschaft und hat dabei die wirtschaftlichen Interessen einzelner Gewerbezweige oder Betriebe abwägend und ausgleichend zu berücksichtigen. Die IHK verpflichtet zu Objektivität und gewährt Unabhängigkeit von Einzelinteressen. Dadurch ist gewährleistet, dass die IHK Region Stuttgart Sprachrohr der Wirtschaft ihres Bezirks ist.
Die IHK organisiert die Berufsbildung von der Eintragung ins Ausbildungsverzeichnis bis zur Abschlussprüfung und nimmt weitere durch Gesetz übertragene Aufgaben wahr. Sie bestellt und vereidigt Sachverständige, stellt Außenhandelsdokumente aus und nimmt Bescheinigungen vor.

IHK Stuttgart
Ansprechpartner:
Dr. Martin Frädrich
Jägerstraße 30
70174 Stuttgart
Telefon: 0711.20 05.249
Telefax: 0711.20 05.552
E-Mail: martin.fraedrich@stuttgart.ihk.de
www.stuttgart.ihk.de

Arbeitsgemeinschaft für Urlaub und Freizeit auf dem Lande Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Ansprechpartner:
Dr. Hans Schwiederski
Griebnitzer Weg 2
18196 Dummersdorf
Telefon: 03820.86 06.72
Telefax: 03820.86 06.73
E-Mail: agulf.mv@t-online.de
www.landurlaub.m-vp.de

Akademie für Wirtschaft und Technologie

Ansprechpartner: Werner Jessa Niederauerstraße 24 01662 Meissen   profil 21

Die Bildungs- und PR-Agentur profil21 bietet Beratungs-, Trainings- und PR-Dienstleistungen als bedarfsgerechte Konzepte für eine nachhaltige Wirkung von Unternehmen und Einzelpersonen in der Öffentlichkeit.

profil21
Ansprechpartner:
Dr. Hartmut Rösch
Tübinger Straße 6
71088 Holzgerlingen
Telefon: 07031.60 75.26
Fax: 07031.60 75.27
E-Mail: info@profil21.de
www.profil21.de

Wolff & Häcker Finanzconsulting AG

Ihre Partner bei whf kennen die Finanzmärkte aus langjähriger Erfahrung im Bankbereich. Sie erhalten so eine kompetente und ausgewogene Beratung in all Ihren Belangen. Daneben arbeiten wir mit renommierten Banken, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Werbeagenturen und Informationstechnologie-Unternehmen eng zusammen, sodass wir und unsere Partner Ihnen ein komplettes "Beratungspaket" rund um alle Finanzmarktfragen anbieten können. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit ist ein hohes Maß an Vertrauen und Fairness erforderlich. Gegenseitige Offenheit und ständige Kommunikation tragen maßgeblich zum Beratungserfolg bei. Unser Ziel ist eine langfristig ausgerichtete Partnerschaft zu unseren Kunden und Geschäftspartnern wie auch zu unseren Mitarbeitern. Als konzernunabhängiges Consultingunternehmen verstehen wir uns ausschließlich als Anwalt Ihrer Interessen. Wir empfehlen Ihnen die aus unserer Sicht besten Strategien und Konzepte - unabhängig und individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Ein Schwerpunkt unserer Dienstleistungen ist die Betreuung von Unternehmen im Bereich Investor Relations (IR). Insbesondere kleinere und mittelständische Banken beraten wir beim Auf- und Ausbau des Wertpapierprovisionsgeschäfts. Unternehmen und Unternehmer unterstützen wir bei ihrer Finanzplanung und -analyse.

Wolff & Häcker Finanzconsulting AG
Ansprechpartner:
Dr. Hendrik Wolff
Schönbergstr. 30
73760 Ostfildern/Kemnat
Telefon 0711.45 10 37.0
Fax 0711.45 10 37.20
E-Mail: Hendrik.Wolff@whf-ag.de
www.whf-ag.de

Institut für Chemie-Information

Information ist als 4. Produktionsfaktor für Unternehmen entscheidend. Darauf hat sich das Institut für Chemie-Information spezialisiert. Der Schwerpunkt des Institut für Chemie-Information liegt im Beschaffen, Sichten und Bewerten von Informationen und Daten für Kunden.

Das Leistungsangebot umfaßt:

  • Information Brokerage, Beratung, Reports, Dossiers, Studien, Recherchen,
  • Patentrecherchen und Patentberichterstattung,
  • Literaturbeschaffung zu den Bereichen:
    Chemie, Biochemie, Arzneimittel, Medizin, Biotechnologie, Kosmetik, Food & Nutrition, LifeScience, Consumer Health, Agrarwissenschaft und Arzneimittelzulassung,
  • Dazu interne und externe Seminare zu den Themen:

    • Internetnutzung,
    • Online-Datenbanknutzung, Datenbankanbieter,
    • Recherchetraining, Infobroking, Aufbau von Suchprofilen,
    • Patente und Marken,
    • Document Supplying, Document Delivery,
    • Aufbau firmeninterner Information Management Stations,
    • Kundenorientierte Spezialthemen.

Die Seminare werden entweder selbst angeboten oder im Auftrag von Seminaranbietern durchgeführt. Im Bereich Multimedia entwickelt das Institut für Chemie-Information Präsentationen auf der Basis kundenspezifizierter Auftragsformulierungen. Seit 1998 External Consultancy für die Verlagsgruppe Elsevier Science Bibliographic Databases (ESBD) für Deutschland, Schweiz und Österreich.

Institut für Chemie-Information
Ansprechpartner:
Dr. Reiner Schwarz-Kaske
Klingmoosweg 1
D-83139 Söchtenau
Telefon: 08055.90 46.96
Telefax:08055.90 46.89
E-Mail: schwarz-kaske@t-online.de

Unsere europäischen Partner sind:  

Kennislift, Niederlande

Ansprechpartner
NV REWIN West-Brabant
Marc P. A. de Haas
Projektmanager
Mozartlaan 7
Postfach 3182
NL-4800 DD Breda
Telefon: +31.76. 64 67 83
Fax: +31.76.664 67 89
www.rewin.nl

Building Opportunities Through Workplace Learning, Großbritannien

Ansprechpartner
TUC Learning Services
Joe Fearnehough
Suite 506 510
The Cotton Exchange
Old Hall Street
GB-Liverpool L3 9UD
Telefon: +44.151 236.7678
Fax: +44.151 236.2331
E-Mail: jfearnehough@tuc.org.uk
www.tuc.org.uk

Impressum